Veranstaltungen in Deutschland

mit Dungsey Gyetrul Jigme Rinpoche  5. und 7. April 2016

Öffentlicher Vortrag

Furchtlos, offen und mitfühlend: der buddhistische Ansatz für ein engagiertes Leben

P1060044Gemäss der buddhistischen Lehren, ist die Natur aller Lebewesen grundlegend gut und nur vorübergehend  durch Angst, Zweifel und Unwissenheit verdeckt.

Die Unsicherheiten mit Offenheit anzunehmen, Frieden mit uns selbst zu schliessen und Vertrauen in unsere innewohnende Gutheit zu schöpfen: das ist der erste Schritt zu einem Leben in kraftvoller Harmonie, die wir dann nach aussen tragen können.

Dungsey Gyetrul Jigme Rinpoche, Meister der Nyingma und Kagyu Schulen des tibetischen Buddhismus, zeigt uns durch seine Unterweisungen auf, wie wir dem Leben und Anderen mit offenem Herzen und mitfühlender Stärke begegnen können und so den Grundstein für ein freudvolles Engagement, auch in der Gesellschaft, legen.

Englisch mit deutscher Übersetzung

Eintritt € 12, ermässigt € 10
Anmeldung nicht erforderlich

Dienstag, 5. April 2016 – 20 Uhr                                                            KARLSRUHE

Stephanssaal  Ständehausstraße 4,   76133 Karlsruhe

Donnerstag, 7. April 2016 – 20 Uhr                                              FREIBURG IM BREISGAU 

Tibet Kailash Haus, Wallstr. 8, 79098 Freiburg

 

„…Meditation ist die einzige Möglichkeit, unseren Geist zu verstehen und Weisheit zu erlangen. In Ruhe, Raum und Stille können Antworten entstehen. Durch die Praxis der Achtsamkeit wird die ursprüngliche Harmonie … aufgebaut. Innere Veränderung führt zu äusserer Veränderung. Wenn wir klar und voll Einsicht sind, können wir anderen helfen. Durch die Entwicklung von Weisheit und Mitgefühl, sind wir in der Lage, die größte Unterstützung für andere zu sein.Dungsey Gyetrul Jigme Rinpoche

Flyer JR 4-16Flyer JR 4-16 2

Veranstaltungen im RIC ( Ripa Internationales Centrum)